Frieden (alle)

Felix, Mittwoch, 17. Februar 2021, 21:55 (vor 240 Tagen) @ Felix

Tagesgedanken
https://aivanhov.de/tagesgedanken/

"Der Friede, der wahre Friede, ist ein beständiger und konstanter innerer Zustand. Wenn es euch einmal gelungen ist, ihn wirklich zu realisieren, könnt ihr ihn nicht mehr verlieren. Er folgt euch überallhin nach. Ihr werdet sagen, es sei unmöglich, sich immer im Frieden zu fühlen, weil das Leben doch nichts anderes ist, als eine ständige Abfolge von wechselnden Zuständen: Erfolg und Misserfolg, Fülle und Mangel, Gesundheit und Krankheit, Freude und Schmerz.

Doch, wenn ihr gelernt habt, jeden Tag die Verbindung zwischen eurem Bewusstsein und den in eurem Gehirn und in eurem Solarplexus liegenden geistigen Zentren wiederherzustellen, kann euch nichts mehr wirklich durcheinander bringen. Ihr könnt krank werden, plötzlich euer ganzes Vermögen verlieren, im Gefängnis landen, verfolgt werden, geliebte Menschen verlieren, wenn ihr euch beständig an einen festen Punkt in eurem Inneren geheftet habt, wird euch dieser Friede nicht mehr verlassen.

Ich sage nicht, dass ihr nicht mehr leiden werdet. Aber leiden bedeutet nicht, seinen Frieden zu verlieren. Je weniger euer Bewusstsein auf der Ebene der Ereignisse stagniert, desto mehr werdet ihr für jede Schwierigkeit, für jede Prüfung eine Erklärung finden, eine Wahrheit, die euch beruhigt und tröstet. Weil es euch gelungen ist, euch sehr hoch, bis hinauf zum Gipfel zu erheben, versteht ihr, dass eure Schwierigkeiten und Leiden vorübergehen, dass ihr selbst unsterblich seid und dass es eine Region gibt, in der euch nichts Schlimmes erreichen kann." (O.M. Aivanhov)

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum